Qualifizierung zum/zur Berater/-in mit dem 'ProfilPASS für junge Menschen' - Kursportal Schleswig-Holstein: Weiterbildner/innen im Norden

Weiterbildung für Weiterbildner/innen im Norden

nordtrain-logo

Heute finden Sie 509 Kurse von 81 Anbietern

Qualifizierung zum/zur Berater/-in mit dem 'ProfilPASS für junge Menschen'

ver.di-Forum Nord gGmbH, Bereich ‚Projekte u. Dienstleistungen‘

Hinweis: Die/Der Seminardauer/Seminarpreis geht davon aus, dass bereits eine Schulung zum ProfilPASS-Berater für Erwachsene erfolgt ist. Ist dies nicht der Fall, bieten wir die Gesamtschulung zum Preis von 480,- € an.

Der ProfilPASS: ein System der Kompetenzerfassung, entwickelt im Rahmen des Bund-Länder-Programms "Weiterbildungspass mit Zertifizierung informellen Lernens".

Wie der ProfilPASS orientiert sich der 'ProfilPASS für junge Menschen' methodisch an biografischen Verfahren zur Kompetenzermittlung und schärft den Blick für informelle Lernfelder und Lernorte. Die Jugendlichen und jungen Menschen werden durch die Beschäftigung mit dem 'roten' ProfilPASS an biografisches Arbeiten und die Reflexion über sich und ihr Handeln herangeführt. Der 'ProfilPASS für junge Menschen' ist ergebnisoffen angelegt und bezieht sowohl Selbst- als auch Fremdeinschätzung in die Ermittlung persönlicher Stärken ein.

Qualifizierungsinhalte:

Lernziel: Einbindung des ProfilPASS-Instrumentes in die eigene Arbeit mit Jugendlichen und jungen Menschen.

Trainer:
Ralf Kulessa

Abschluss: Zertifizierung als ProfilPASS-Multiplikator/-in durch das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung

Voraussetzungen: Hochschulabschluss mit Berufspraxis von 2 bzw. 3 Jahren ODER beraterische Aus- und Weiterbildung mit 3- bzw. 4-jähriger Berufspraxis ODER vertiefte beraterische Erfahrung

Hinweis: Die Schulung wird von einem offiziellen und anerkannten 'ProfilPASS-Dialogzentrum' durchgeführt.

Inhaltlicher Ansprechpartner
Ralf Kulessa
Tel. 04321 / 965 46 15

Anmeldung u. Organisation
Karen Tzschöckel
Tel. 04321 / 965 46 10

Suchmerkmale:
  • ProfilPASSberater/in [privatrechtlich]

1 Durchführung:

09.11.18
09:00 - 16:30 Fr. Ganz­tägig 1 Tag (8 Std.) max. 15 Teilnehmer
Neumünster, Kuhberg 1-3
160 € ggf. zzgl. Gebühr an das DIE für ein optionales Zertifikat (48,15 €)

Kurs buchen.­.­.­

ver.di-Forum Nord gGmbH, Bereich ‚Projekte u. Dienstleistungen‘

Kuhberg 1-3
24534 Neumünster
Tel: 04321-9654611
Kontakt: Dirk Kessemeyer
Zeige alle Angebote

ver.di-Forum Nord - Bereich Projekte und Dienstleistungen

Das ver.di-Forum Nord ist eine unabhängige Bildungseinrichtung, die als gemeinnützige Gesellschaft organisiert ist. Ziel des Arbeitsbereichs 'Projekte u. Dienstleistungen' ist die Förderung des Lernens und Weiterlernens. Dazu entwickelt das ver.di-Forum Nord vielfältige Angebote, zum Teil mit überregionalem Modellcharakter.

Teilnahmebedingungen/AGB
Die Teilnahmebedingungen finden Sie hier.­

Vollständigkeit dieser Kursbeschreibung: 98% (ab 50% OK) i