Grundqualifikation Erwachsenenpädagogik - Zertifikatslehrgang Modul 1: Lehren und Lernen an der vhs - Kursportal Schleswig-Holstein: Weiterbildner/innen im Norden

Weiterbildung für Weiterbildner/innen im Norden

nordtrain-logo

Heute finden Sie 509 Kurse von 81 Anbietern

Grundqualifikation Erwachsenenpädagogik - Zertifikatslehrgang Modul 1: Lehren und Lernen an der vhs

Volkshochschule der Stadt Bad Oldesloe

Erwachsenenbildung unterscheidet sich in vielerlei Hinsicht von dem, was und wie wir in der Schule gelernt haben und was und wie dort gelehrt wurde. Erwachsene lernen anders und bringen bereits viel an Wissen und Erfahrungen mit. Lehren und Lernen im Kontext der Volkshochschulen hat wiederum seine Besonderheiten. Als zukünftiger bzw. neuer Kursleiter bekommen Sie hier Impulse für Ihre Tätigkeit an der Volkshochschule und erfahren, was es dabei zu berücksichtigen gilt.
Das Seminar vermittelt Einblicke in die Funktionsweise des Gehirns und in die Lernpsychologie. Wir finden Antworten auf die Frage, welche Konsequenzen sich daraus für das Lernen Erwachsener an Volkshochschulen ergeben damit Teilnehmer erreicht werden und erfolgreiches Lernen gelingt. Von verschiedenen Lerntypen über unterschiedliches Lernverhalten bis hin zur Rolle des Kursleiters und motivationsfördernder Unterrichtsgestaltung erwerben Sie hier das Basiswissen für Ihre Kursleitertätigkeit.
Inhalt

Methoden: Impulsvorträge, Kleingruppenarbeit, Selbstanalyse, Diskussion und Erfahrungsaustausch.

Suchmerkmale:
  • VHS i

1 Durchführung:

08.09.18
10:00 - 17:00 Sa. Wochenende 1 Tag (8 Std.) max. 14 Teilnehmer
Bad Oldesloe, Beer-Yaacov-Weg 1
59 €

Termine: 1
KuB Gebäude A, Raum 203, 2. OG
Kurs buchen

Volkshochschule der Stadt Bad Oldesloe

Beer-Yaacov-Weg 1
23843 Bad Oldesloe
Tel: 04531-504140
Kontakt: Karin Linnemann, Mo-Fr: 8-12, Mo: 14:30-16, Do: 14:30-18 Uhr
Zeige alle Angebote

VHS Bad Oldesloe

Die Volkshochschule Bad Oldesloe ist das kommunale Weiterbildungszentrum der Stadt Bad Oldesloe und staatlich anerkannter Träger der Weiterbildung. Die Einrichtung ist Partner für Bürgerinnen und Bürger sowie für Institutionen, Vereine und Verbände. Mit ihrem breit gefächerten offenen Weiterbildungsangebot sowie mit maßgeschneiderten Kursen für Kleingruppen, Firmen und Verwaltungen eröffnet sie die Möglichkeit, die individuellen Chancen ihrer Teilnehmer/innen in Beruf und Gesellschaft zu verbessern.

Die VHS Bad Oldesloe ist Mitglied im Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holstein e.V. und im Verein der Volkshochschulen im Kreis Stormarn. Die Einrichtung besitzt seit Anfang 2005 die Zulassung des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge und führt Integrationskurse nach den Richtlinien des Zuwanderungsgesetzes für alle Zielgruppen durch.

Das umfangreiche und vielfältige Programmangebot mit Schwerpunkten in den Bereichen Sprachen, Deutsch als Fremdsprache, Berufliche Bildung, Datenverarbeitung, Gesundheit, Kunst und Politik findet an allen Wochentagen, zu allen Tageszeiten und am Wochenende statt. Spezielle Bildungsangebote für Kinder und Jugendliche, Frauen, Senior/innen, Aussiedler/innen und Ausländer/innen runden das Gesamtprogramm ab. Die VHS Bad Oldesloe verfügt über ein eigenes Förderzentrum für Legasthenie und Dyskalkulie für Kinder und Jugendliche.

Die Kurse und Lehrgänge schließen je nach Dauer und Inhalt mit unterschiedlichen Nachweisen ab - von der einfachen Teilnahmebescheinigung über europaweit anerkannte Zertifikate bis zur Hinführung zu international anerkannten Sprachenzertifikaten wie Telc, Goethe und Cambridge. Einige Kurse sind als Bildungsurlaub anerkannt.

Die rund 120 aktiven Lehrkräfte sind ihrem Unterrichtsfach entsprechend fachlich und pädagogisch qualifiziert und verfügen in der Regel über langjährige Praxiserfahrung. Regelmäßig angebotene kreis- und landesweite Fortbildungen sowie interne Kursevaluationen und Hospitationen sorgen für einen guten Standard.

Die Einrichtung verfügt über ein zentral gelegenes Gebäude mit 10 eigenen Unterrichtsräumen, die für den modernen Schulungsbetrieb ausgestattet sind, inklusive EDV-Schulungsraum, Atelier und Bühnenraum. Den Kursanforderungen entsprechend wird der Unterricht an weiteren Veranstaltungsorten innerhalb der Stadt durchgeführt.

Die VHS Bad Oldesloe ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus und Bahn) sehr gut zu erreichen. Parkplätze sind in unmittelbarer Nähe vorhanden.

Zertifikate

Zertifiziert nach AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung - Registriernummer A90902) durch ZERTPUNKT GmbH. Zugelassener Träger für die Förderung der beruflichen Weiterbildung nach dem Recht der Arbeitsförderung.

Qualität testiert nach den Richtlinien des Landesverbandes Schleswig-Holsteins e.V.

Teilnahmebedingungen/AGB
Die Teilnahmebedingungen finden Sie hier.­­

Vollständigkeit dieser Kursbeschreibung: 100% (ab 50% OK) i